Donnerstag, 16. Juli 2009

Beinahe unterschlagen

... hätte ich Euch das Geburtstagskleid meiner Cara.



Der Geburtstag im Juni war derart turbulent, daß ich es versäumt habe, Bilder zu machen. Und auf den wenigen brauchbaren Bildern waren immer so viele der kleinen Geburtstagsgäste mit drauf, die ich hier nicht einstellen wollte.


Also, unser Kleid zu Cara´s 6. Geburtstag ist eine Marieke mit allerlei applizierter Tüddelei :0) Außerdem habe ich den letzten Rest meines wundervollen Grasstoffes hierfür geopfert. Für den Balloneffekt habe ich am Saum einfach elastische Vichy-Rüsche aufgenäht.



Nun ist es an der Zeit, daß ich mich Cara´s Einschulungskleid widme. Schnitt und Stoffauswahl stehen schon fest. Ich muß nur endlich anfangen und genau das fällt mir z. Zt. sooooooooo schwer. Geht´s Euch auch so???? Ich bin urlaubsreif!!!! ... aber bis zu dem Ferien sind es noch 2 Wochen. Ich sag´Euch, ich zähl schon die Tage...

liebe Grüsse, Kerstin

Kommentare:

  1. tolles Geburtstagskleid...Clara hat heute leider kein's von mir bekommen - hatte einfach keine Zeit *schäm*

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, ist das süüüüüüüüß.

    Meine Mädchen sind aus dem Alter leider raus.

    Und Jirka werde ich wohl nicht überreden können, ein süßes Kleidchen anzuziehen. ;-)

    Er steht auf richtige "Männerkleidung".

    ;-)))

    Sei lieb gegrüßt
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes und Zeit aufwändiges Geburtstagsgeschenk!
    Toll!! Für solche großen Applikationen fehlt mir leider die Geduld!!
    Könntest Du mir bitte verraten wo du den schönen hellblauen Grundstoff mit den weißen Punkten her hast? Der gefällt mir nämlich besonders gut. Könnte ihn mir auch in rot mit großen Punkten vorstellen.
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    wie konntest du uns das nur sooo lange unterschlagen *lach*! Ein Traum von einem Kleid, die Stoffe sind schon so schön und dann natürlich deine traumhafte Applikation! Ich spiele ja auch schon längere Zeit mit dem Gedanken mal wieder selbst zu applizieren, dein Kleid ist ein großartiges Vorbild! :-)

    ganz liebe Grüße Melanie

    PS: Bei uns ist auch kein schöneres Wetter wie bei euch, bei den Bildern war es lediglich mal kurz trocken *g*!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht einfach traumhaft aus. So wunderschön appliziert
    glg tina

    AntwortenLöschen
  6. oh, die urlaubsreife kann ich bis hierher spüren und ich kanns soooo gut nachvollziehen!!!! ich bin so platt, gesundheitlich ja kurz ausgesetzt worden, pass gut auf dich auf, ja? sorge für den ausgleich, der urlaub kommt bald bald bald.. ;o)

    lieben gruss
    vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Das waer ja auch eine Schande gewesen uns dieses wunderschoene Kleid zu unterschlagen ;-), die Appli ist so suess.

    Hier sind nun schon fast 2 Wochen Ferien und danach (es folgen noch 2 Wochen, die ich unsere Maus zu Hause hab) bin ich wohl urlaubsreif.

    lg uta

    AntwortenLöschen
  8. .....ist das ein Traum von einem Kleid geworden und so wunderschön liebevoll Appliziert;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  9. einfach Traumschön...


    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  10. OH Kerstin,
    das ist wunderschön geworden und ich wollte dich eh schon gefragt haben wann denn Cara Geburtstag hätte.
    Und wenn man sich ein Projekt vorgenommen hat kann das schon manchmal dauern bis es entsteht, aber vielleicht kommt dir so spontan noch eine Superidee das es dann einfach nur so nähtechnisch aus dir heraussprudelt.

    viele liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja traumhaft schön!!
    Liebe Grüße,
    Isabell

    AntwortenLöschen
  12. das ist ja wunderschön!!!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein hübsches Kleid!!!!!!! Ich bin ja sowas von begeistert! Super schön ist das und mit soviel Liebe genäht, ein Traumkleid! Liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen