Sonntag, 25. Oktober 2009

**SABRINA ... medley**

ein neuer wundervoller Schnitt, den es ab 01.11.2009 bei Mamu Design gibt:


Das Schnittmuster bietet wieder viele Umsetzungsmöglichkeiten, ob sportlich oder verspielt, als Kleid, Trägerkleid, Top, Sweatshirt, Pullover, Weste....

... mit langen oder kurzen Ärmeln, ohne Ärmel, mit oder ohne Kaputze, Rundausschnitt, V-Ausschnitt, ...

der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Das Schnittmuster ist für Jungen und Mädchen geeignet und auch für Nähanfänger problemlos zu bewältigen.

Für Sabrina medley können alle dehnbaren Stoffe verwendet und/oder gemixt werden. Sweat, Jersey, Strick, Fleece, Teddy-Stoffe, alles ist möglich.

Meine allerliebste Mariya, vielen Dank, daß ich wieder dabei sein durfte und diesen tollen Schnitt für Dich ausprobieren konnte :0)

Sabrina in unserer Lieblingsform als Wohlfühlkleid aus Kuschel-Fleece mit Kaputze, V-Ausschnitt und ohne Ärmel. Ich liebe diese Variante. Sie ist einfach super süß mit Leggings oder Strumpfhosen, Stulpen, usw.


Und als sportlicher Pullover aus Fleece mit breitem Bündchen, Kaputze und Bauchtasche.

Ihr bekommt Sabrina ab 01.11.2009 bei Mamu Design.

liebe Grüsse, Kerstin



Kommentare:

  1. das hab ich ja auch schon bewundert und das ist ein Muss!!!!!!!!
    Da weiß ich ja wohin mein Geld geht *lach*

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Wahh, das sieht ja toll aus... besonders in dem Pünktchenfleece.
    Das muss ich auch haben :)
    Liebste Grüße,
    Mariana

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja toll aus.Wunderschöne Designbeispiele sind das und immer wieder ist der Schnitt wandelbar,Klasse.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. hey, was ist´n das für´n toller schnitt? die Kleidchen sehen ja genial aus.

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe nicht nur den Schnitt...auch deine beiden süßen Zuckerschnuten darin;)

    glg marion

    AntwortenLöschen
  6. Die Kuschelkleid-Version finde ich ja ganz toll! Das ist ja wirklich ein Muss für alle Mädels, die auch im Winter gerne Kleid tragen. Super schön!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. ach sind die zucker!!! ganz grosses kino... meine zwerg nase fand die jungsbeispiele NICHT schön und war aber total angetan von deinem kaputzenpulli mit breitem bündchen.. *lacht* ich hab ihn zur buntigkeit erzogen glaub ich...

    DEN schnitt muss ich haben!!! danke dir fürs zeigen deiner schönen teilchen!!!

    ganz lieben gruss
    vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kerstin, tolle Beispiele hast du genäht und der Schnitt schein ja super wandelbar zu sein.

    viele liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  9. Wow, sehr vielseitig dieser Schnitt! Und du hast schöne herbst- und wintertaugliche Varianten genäht.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Die Kleidversion sieht ja scharf aus ;-) Vor allem im Pünktchen-Design...das ist bestimmt der Renner bei Deinen Mädels.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Schlicht und schön!
    Klasse Beispiele hast du genäht.

    GLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  12. habenwillhabenwillhabenwill...aaaaaaaaaaah!
    wie lange hab ich mir sowas schön gewünscht`?
    hurra hurra,
    herzallerliebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen