Donnerstag, 2. September 2010

Diese Sache mit dem Rock und dem Schürzchen hat mir doch keine Ruhe gelassen ... so mußte ich gestern abend doch noch ein bischen basteln :0D
Entstanden ist ein Ballonrock aus Lieblingsstöffchen mit 2 abknöpfbaren Schürzen zum wechseln. Einmal gepunktet, einmal kariert und ein passendes Shirt.






Den Rock habe ich nach dem Schnitt Vivi von Mamu Design genäht. Für die Schürze mußte der Hosenschnitt Winona herhalten. Der beinhaltet nämlich eine schöne Schürze, die ich mir einfach ein wenig größer abgemalt habe, jeweils mit 2 Druckknöpfen wird die Schürze am Ballonrock befestigt und zusätzlich hinten gebunden. Das Shirt ist ein einfaches Raglanshirt aus der Ottobre 4/2010 und heißt "Eiffel". Bestickt habe ich das Shirt und die punktige Schürze mit dem Nic´s Zwergenpaar, die Karo-Schürze mit dem Herzornament aus der schwedischen Tischdecke.

liebe Grüsse, Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,

    du bist so Eine! :-) Tolle Sachen hast du genäht...und dann noch gleich aus Lieblingsstöffchen, das traue ich mich meistens beim ersten Mal noch nicht! Die unterste Variante ist mein persönlicher Favorit, gefällt mir super gut!

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Wie kreativ Du bist!! Sieht total klasse aus! Mir gefällt auch Deine Stoffauswahl sehr!!
    ganz liebe Grüße von Simone

    AntwortenLöschen
  3. Wow das Röckchen ist sooo süß!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. schön gebastelt. sieht klasse aus. wenn sowas tolles dabei rauskommt, macht das schnittebasteln doch gleich doppelt spaß, oder?
    glg tina

    AntwortenLöschen
  5. liebe Kerstin, besonders die Kombi mit der blauen Schürze hat es mir angetan wahnsinn......

    glG Heike

    auch dein Bella Bild gefällt mir super............da muss ich dochmal wieder surfen.........

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wunderschöne Teile.... Ich wurde vorhin auch beauftragt, Winterröcke zu nähen ;)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du Dir aber einen super Rock gebastelt. Einfach klasse!

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen