Mittwoch, 8. September 2010

Darf ich vorstellen? ..."Ottilia"

 
 
Dieses zwei-teilige Kleid im Stil von "Unsere kleine Farm" stand auf meiner ToDo-Liste schon sehr lange sehr weit oben :0D Der Schnitt heißt "Ottilia" und ist aus der Ottobre 6/2007 !!! und genau so lange plante ich auch schon eines zu nähen. Aber damals stand ich mit meiner Näherei noch ziemlich am Anfang und traute mich nicht so recht ran, unter anderem wegen des verdeckten Reißverschlusses, der Passe... und dann... kam immer irgendein Projekt dazwischen... wie das eben so ist.

Ich finde der Schnitt hat etwas (im positiven Sinne) altmodisches an sich. Ich denke aus einem dünnen hellen Leinenstöffchen mit einer Borte würde es sicher aussehen wie aus einer früheren Zeit.

 Unsere Version ist aus rosafarbenem Stenzo-Rosenstoff und rosa vichy karo für das Unterkleid. Bestickt mit Tinka Bella aus der Galerie Tausendschön.



liebe Grüsse, Kerstin

Kommentare:

  1. entzückend :-) kann ich mir echt auch so richtig "oldstyle"vorstellen aber auch mit dem Stenzo Stöffchen ein Traum...lg emma

    AntwortenLöschen
  2. ...ich bin begeistert...wundervoll hast du den Schnitt umgesetzt ♥ außerdem auch praktisch so 2 in 1;9

    ♥-lich Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das ist traumhaft!!!

    Grüßele, Jojo***

    AntwortenLöschen
  4. Schaut doch toll aus! Ein richtiger rosaroter Mädchentraum! :-)

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Kleidchen, und rosa gehört ja zu meinen Lieblingsfarben. LG Renate

    AntwortenLöschen
  6. Ach ist das hübsch. Ich steh ja voll auf solche "altmodischen" Kleidchen und dann noch mit Röschen. Ich bin entzückt.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  7. superschön .... gefällt mir sehr gut, ich finde diesen alten Stil einfach toll

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin,
    oh, was für ein entzückendes Kleidchen !
    Das gefällt mir sehr sehr gut - ich mag diesen Stil SEHR !
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ich kann mich an den Schnitt erinnern...ich finde Deine Version viiiiiiiiiiel schöner!! Sieht wunderschön mädchenhaft aus!! Ganz toll!
    ganz liebe Grüße von Simone

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein süßes Kleid! Ganz bezaubernd! Aus Leinen mit Borte könnte ich es mir auch sehr gut vorstellen.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  11. oohhh wie schööööönnn!! wirklich absolut nostalgishc.. und die farben! ein Traum!!!!

    AntwortenLöschen
  12. wow, wie toll ist das denn
    einfach zauberhaft umgesetzt

    lg daniela

    AntwortenLöschen
  13. oh wie schön! Ein richtiges Prinzessinenoutfit,für unsere kleine Farm viel zu schade ;-).
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kerstin,
    schön, dass du meinen Blog gefunden hast und er dir gefällt. Der Text von Charly Chaplin mag ich auch sehr gerne, ich lese ihn auch immer wieder durch.
    Dein Blog gefällt mir auch sehr gut, du nähst ja wundervolle Sachen.
    Du wirst bestimmt noch öfter von mir hören.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. Boa Kerstin,

    das ist ja ein Traum!!!

    Wunderschön!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. sieht einfach traumhaft aus. zum verlieben
    glg tina

    AntwortenLöschen