Dienstag, 24. November 2009

SABRINA ... medley mal anders

Ich wollte unbedingt für Maja noch eine schmal geschnittene etwas längere Fleece-Jacke nähen. Dafür habe ich vom Schnittmuster Sabrina ... medley die schmalen Teile verwendet und vorne den Reißverschluß "eingebaut". Die Kaputze ist mit leichtem Sanetta Streifen-Jersey gefüttert.

liebe Grüsse, Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    die Fleece - Jacke ist richtig schön geworden, bei diesem Wetterchen kann dein Mädel sie auch bestimmt sofort anziehen;)
    Liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    das sieht ja supi aus...und süße Pilze hast du appliziert! :-)Ich bin auch gerade bei einer Fleecejacke für Fabienne, zumindest schonmal gedanklich *g*, aber da werde ich diesmal auch einen Reißverschluß einnähen, nachdem mir bei Paulinas Jacke bereits ein Drücker ausgerissen ist..grrr. Schöne Farbe!

    ganz liebe Grüße Melanie

    PS: Ja, irgendwie ist der Wurm drin, aber ich glaube kaum, das ich mich unbeliebt gemacht haben könnte (außer vielleicht bei meiner Schwiegermutter *lach*), ansonsten bin ganz nett und umgänglich, was soll`s! :-)

    AntwortenLöschen
  3. ...also...du Tüfftlerin;)tolle Idee...wäre ich nicht drauf gekommen....

    gglg marion

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke ist wunderschön!!! Gefällt mir total gut!

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  5. So eine kuschelige Jacke kann man immer gut gebrauchen, vorallem wenn man so eine Frostbeule ist wie ich. Die Farbe finde ich sehr schön- es geht bei Mädchen auch ohne rosa :-)
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerstin!
    Die Jacke ist total schön und zudem noch soo alltagstauglich, gfällt mir total gut. Wohnst Du eigentlich auch in Sanetta-Werksverkauf-Nähe? Dann sind wir gar nicht soweit auseinander...
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Ui - toll! Die Jacke sieht toll aus und wenn es weiterhin so mild bleibt, werdet Ihr noch viel Gelegenheit zum Tragen haben!

    Liebe Grüße
    Pera

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kerstin,
    die ist echt total klasse. Hast du nur die Kapuze gefüttert, oder wie hast du das am Ärmelaufschlag gemacht?
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kerstin,

    wow, Du warst aber fleißig...da ist man ein paar Tage nicht online...

    Tolle Sachen hast Du gezaubert...

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen