Dienstag, 15. März 2011

Kennt Ihr das auch? Tausend Ideen, Gedanken an die kommende warme Jahreszeit... aber KEINE Zeit etwas davon umzusetzen? Mir schwirren luftige Sommerkleidchen, Hosen, Röcke und auch noch die ein oder andere Bandito-Jacke im Kopf herum... ganz zu schweigen von einer Geldbörse, die ich mir soooooo dringend wünsche. Claudi, Du hast meinen Wunsch ja quasi schon zur Häfte erfüllt *zwinker* , der Rest liegt nun wohl bei mir.

Doch genug gejammert, es ist wie es ist... zur Zeit bleibt neben den dringend notwendigen Umbauarbeiten am Haus nicht allzuviel Zeit für andere Dinge.





ABER... diese netten kleinen Unterbuxen wollte ich schon lange mal machen - natürlich nicht nur um die Bestände meiner Restekisten ein wenig zu minimieren, sondern auch weil es einfach ein relativ schnelles "Zwischendurch-Projekt" war. Gestern abend habe ich gestickt und zugeschnitten und heute nachmittag genäht... fertig.


Die Hosen sind genäht nach Claudias Hotpants ebook, das rosa Top ist ein Brooklyn Tank-Top aus diesem Buch und das hellblaue Top ist selbst gebastelt:0D

In den nächsten Tagen komme ich hoffentlich auch mal wieder dazu eine ausgedehnte Blogrunde zu drehen... hab schon ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich mich kaum blicken lasse, vom kommentieren will ich gar nicht erst anfangen...

liebe Grüsse, Kerstin


Kommentare:

  1. Die Wäsche sieht sehr schön aus.
    Ich wünsche Euch gutes Gelingen beim Umbauen ...

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    genaus so geht es mir im Moment auch...die Stoffberge türmen sich, aber ich habe das gefühl das nichts richtig fertig wird!
    Deine Buxen sind sowas von schön! ich habe mir das e-book letzte Woche auch gekauft...aber eben bisher nur das! ;-) Mal schauen wann ich die ersten Exemplare zeigen kann!

    ganz liebe Grüße Melanie

    PS: Und ein schlechtes Gewissen mußt du sicher nicht haben! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin,
    so geht es mir auch... und zwar immer ;-)
    Wenn ich alles machen würde was ich gerne wollte dürfte ich zumindest üüüberhaupt nicht mehr schlafen - kostet viel zu viel Zeit. Ob sie dann reichen würde? Vermutlich würde mir dann nur noch mehr einfallen... Ach ja, was liegt denn noch so alles an E-books, Schnittmustern, Anleitungen und Material rum... und wartet und wartet...
    Die Unterwäsche ist wirklich cool - würde meinen Mädels auch gefallen.
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,

    die Höschen sind eine toll Sache um Stoffberge abzubauen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!

    Viele liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Super süße Teilchen sind das :)
    Schlübbis haben wir auch schon viele, vielleicht sollte ich auch mal Unterhemden dazu nähen...
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  6. hach ja, das kenne ich ;-). Aber deine wenige Zeit hast du super investiert. Die Unterwäsche sieht toll aus!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  7. Die Pants sind super niedlich. Mach Dir keine Kopf ich denke es wird Dir keiner Übel nehmen wenn Du mal keine Kommentare schreibst. Wir wissen doch wo Du steckst:-) Und das geht momentan ja nun mal vor.
    Und auch ansonsten finde ich das man nicht immer kommentieren muß, ich weiß wie einem die Zeit immer davon rennt.
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. oohh ja die zeit die zeit.. :D jetzt wo wikingerlein mal 5 nächt egepööft hat, komm ich auch zu nichts...
    naja stimmt nicht ganz.. aber ich hänge arg hinterher!! meine gedanken schreib ich mittlerweile auf in ein nähtagebuch wiel es so ewig dauert bis ich zu komme!

    deine buxen und die tops sehen wirklich zuckersssüüüüüsss aus! da werden sich die zwei betsimmt super gefreut haben!
    udn ich bin gespannt ob du die kacheln im bad "recycelt" hast.. :D
    news vom haus da lauere ich regelrecht drauf.. :D

    knuddle dich
    frau molly
    von nebenan

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,

    tolle Teilchen hast Du genäht. Ja, so ein Hausumbau schluckt vieeeel Zeit. Aber dafür hat man es hinterher umso gemütlicher.

    Ich plane derzeit die Sträucher und Blumen für unseren Garten...die Kinder warten sehnsüchtig auf ihren Spielturm...also wir sind auch gut mit anderen Dingen beschäftigt ;-)

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen