Dienstag, 22. März 2011





Aus diesem tollen lila Popeline von Bizzkids
mußte ich unbedingt eine Qumaira Hose für C. nähen.
Ich habe den "alten" Qumaira Schnitt verwendet und
die Beine etwas weniger ausgestellt zugeschnitten.
Dazu gab es ein Antonia Shirt mit amerikanischem Ausschnitt
nach dieser Anleitung. Das Shirt ist  aus hell flieder gestreiftem
Sanetta Jersey, was man auf den Bildern nicht so richtig erkennen kann.

Und auch mein nächstes Projekt möchte ich Euch noch kurz zeigen:
Dieser alte Tisch soll künftig auf unserer Terasse stehen.
 Bis er jedoch vorzeigbar ist, möchte ich ihn noch 
abschleifen und streichen. Eigentlich heute... jetzt sozusagen...

Und die ersten aussortierten Sommersachen von C. 
sind zur Zeit hier zu bekommen. Natürlich wird 
noch einiges folgen, wenn ich etwas mehr Zeit habe.

liebe Grüsse, Kerstin



Kommentare:

  1. ....hübsche Hose und Shirt.....mit dem Tisch ...da hast du Dir ja was vorgenommen....sieht fertig bestimmt spitze aus...wird der weiß????

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,

    die Hose und das Shirt sind ganz toll ....... und auf lila stehe ich zur Zeit auch ;-)
    Auf das Tischchen bin schon ganz gespannt ..... mal sehen was Du daraus zaubern wirst.

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe kerstin,

    deine kombi ist super schön! aber am meißten gespannt bin ich auf den tisch! ich habe auf meiner terasse nur ein unansehnliches model stehen das auch gut eine verjüngende kur gebrauchen könnte.

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, Deine Kombi...lila ist hier auch seeeehr begehrt. Ich finde diese Kombination sieht urgemütlich aus.

    Und auf den Tisch bin ich im fertigen Zustand schon sehr gespannt.

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Kombi :)
    Lüla Hosen sind ja genau unser Ding ;)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  6. Super Kombi, total schöne Farben!!

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne Hose! Und das sieht sieht auch super aus.

    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine liebe, ich möchte gerne eine Tafel Schokolade für einen guten Zweck an dich verschnken. Schau doch mal kurz in meinem Blog vorbei, da findest du die weiteren Infos. Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen