Samstag, 8. Mai 2010

Warum passiert sowas immer am Wochenende?

Nein, das hier soll eigentlich kein Teaser sein... ich hätte Euch dieses Teil heute gerne vollständig gezeigt, aber meine Stickmaschine wollte gestern abend wohl nicht mehr so wie ich :0(

Lacht nicht, aber mir ist tatsächlich am Stickrahmen das kleine dünne Gewinde gebrochen!!!

Heute morgen bin ich dann gleich zum Fachhändler meines Vertrauens gefahren, der mir ein Ersatzteil bei brother bestellt. Tja, das dauert leider ein paar Tage *schnief*... ein komisches Gefühl so ganz ohne...

Nun ja, dann werde ich wohl mal meine Vorräte an fertig gestickten Aufnähern durchforsten, die müssen ja schließlich auch irgendwann mal abgebaut werden. Außerdem steht auf meiner ToDo-Liste auch noch dieser Shopper, den ich für mich in der großen Version nähen wollte... erinnert Ihr Euch? Ich sehe schon, es wird trotzdem keine Langeweile aufkommen :0)

Dieses Shirt habe ich schon vor einigen Tagen genäht, Cara hat es sich genau so gewünscht und auch den Sticki selbst ausgewählt. Es ist aus Sanetta und Stenzo Jersey genäht und bestickt mit einem der Little LouLouGirls von Kunterbunt-Design. Der Schnitt ist wieder Antonia mit einigen Änderungen.

liebe Grüsse und ein schönes Wochenende, Kerstin

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    och mit deiner Sticki....ärgerlich aber alles wird Gut;)) Deine Umsetzung der Antonia, gefällt mir richtig gut ich sollte auch;))))
    Ganz liebe Grüße Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. liebe Kerstin,
    das Shirt sieht super aus, deine Änderungen gefallen mir sehr gut.

    Das mit dem Rahmen ist ärgerlich, hoffe du musst nicht zu lange warten.

    liebe Grüße HEike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kerstin,
    das mit dem Stickrahmen ist natürlich oberärgerlich. Hoffen wir mal, das es ganz schnell geht, bis das Ersatzteil da ist. Wir hatten im Herbst einen Totalausfall des Rechners- 2 Wochen ohne Sticken,oh ich war fast krank. Ich kann Dir so gut nachfühlen.

    So, nun aber zu Deinem Shirt, das ist nämlich wunderschön geworden. Die Änderungen sind Dir super gelungen.

    Liebe Grüße und trotzdem ein wunderschönes Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Boh , das ist voll ärgerlich - hatte ich auch mal - das mit dem Gewinde.
    Im Geschäft haben wir pro Größe(7) 20 Rahmen - insgesamt also 140, wenn da mal einer den Geist aufgibt ist das nicht so schlimm, aber zuhause ... Horror.

    Das Shirt ist wirklich gut geworden ...

    ♥-lichst
    Tine

    AntwortenLöschen
  5. oh, das mit der stickmaschine ist echt ärgerlich. aber manchmal kommt man so auf ganz neue ideen, wie applizieren oder so. lass dich einfach inspirieren. und das shirt ist natürlich mal wieder toll geworden
    glg tina

    AntwortenLöschen
  6. Och nein, das ist mir auch schon passiert, und gerade dann, wenn man es nicht gebrauchen kann...
    Das Shirt ist sehr schön :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,

    oh je..ich hoffe sowas passiert mir nie...vor Allem nicht wenn man mitten in einem Nähprojekt steckt! Ich hoffe du kannst bald wieder loslegen! :-)
    Das fertige Shirt gefällt mir wieder sehr gut! :-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  8. och nööö.. das ist wirklich ärgerlich!!!!
    Deine Stickies sind immer sooo OBERKLASSE!!!
    Aber bald kannst du wieder!!!! :o)

    AntwortenLöschen
  9. boaaaaaaaaaaaaaah, wie schöne, hach alles deine werke du...und jetzt erhol dich gut und pass auf dich auf
    ich herz dich
    silke

    AntwortenLöschen