Dienstag, 12. Juli 2011

Viel zu wenig Röcke im Schrank

... "Mama, ich brauche unbedingt noch ein paar schöne Sommerröcke, ich hab´gar keine im Schrank." .... Häää???? Keine Röcke im Schrank (ich sage an dieser Stelle nicht, wieviele Röcke ich allein im Kopf auf die schnelle durchgezählt habe ohne auch nur einen Blick in besagten Schrank zu werfen). Aber ok, ein Röckchen mehr oder weniger im Schrank,...wer zählt da schon so genau nach ;0)


Also gab es mal wieder einen Ballonrock nach diesem tollen Schnitt. Genäht aus Silikon Popeline in beige von hier. Der ist nicht nur für Hosen ganz toll, sondern auch für diese Art von Rock finde ich ihn klasse, denn das bügeln entfällt komplett und mal ehrlich... gerade im Sommer ist doch das Prinzip WASCHEN, TROCKNEN, TRAGEN besonders angenehm, oder?

Den Rock habe ich bewußt etwas länger zugeschnitten, damit er auch im Herbst zu Strumpfhose und Stiefeln noch getragen werden kann. Genäht war er in einer Stunde, wenn nur das besticken nicht immer so lange aufhalten würde ;0)




liebe Grüsse, Kerstin

Stoff: Silikon Popeline von hier;
Schnittmuster: Vivi 4 girls only von Mamu Design;
Stickdateien: Ornamentblumen von Tinimi, Frolleins von Jolijou, süsse Hülle von Kunterbunt Design, Herbstliebe von Huups


Kommentare:

  1. So süß der rock :)
    Wenn es nach Emi geht, haben wir immer zu wenid Röcke ...mindestens 20 braucht das kind ;)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock sieht aber wirklich super aus. Ich glaube ich muss meiner Maus auch mal wieder was nähen.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ist deeeer schön. Wahnsinn.
    Liebe Kerstin, auch ich wünsche euch viiiiel Kraft, Durchhaltevermögen und Glück. Wichtig ist der Zusammenhalt. Die Bestrahlung liegt bei Paps schon 4 Jahre zurück. Man lernt, damit zu leben. Dann sieht man die schönen Dinge noch viel klarer! Ich denke an euch. Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Kerstin, der ist wunderschön! Die Farbe gefällt mir auch total gut und ich kann ihn mir für den Herbst wirklich auch toll vorstellen! Ich kann ja im Moment nicht sticken, aber ohne das Maschinchen komme ich mir irgendwie so komisch vor, da fehlt was! :-)
    Deine Tasche vom letzten Post gefällt mir natürlich auch! :-)

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Super schön ,jaaa Frau oder auch Kind braucht doch immer einen schönen Rock !!
    Leider meine Anna in moment nicht !!

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  6. ....die gähnende Rockleere kann ich mir vorstellen;) aber komm wer kann den schon genug hübsche Röcke im Schrank haben....

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  7. einer geht immer noch und dann so ein süßes Teichen ganz toll;) das Stöffchen finde ich auch so toll;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  8. Der gefällt mir sehr, sehr gut. Hach, was würde ich mich freuen, wenn mein Kind das mal zu mir sagen würde. Die mag nämlich gar nich gerne Röcke tragen ;-)

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock sieht klasse aus! :)
    Ich hör von den 2 Großen auch ständig, dass sie neue Röcke/Kleider bräuchten, am besten in jeder Farbe eins! *g*

    Ganz liebe Grüße... Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. ♥ hihi... so lieb... stimmt einer mehr oder weniger ist nie zu spät:-)
    süss ist er geworden:-)
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Kerstin,

    wow, der Rock ist klasse. Vor allem auch die Farbe. Nach 8 Jahren rosa kann ich die Farbe kaum noch sehen, und wir steigen auch gerade auf dezentere Farben um.

    Zuwenig Sachen haben meine auch immer im Schrank! ;-) Aber so ein Rocj ist ja schnell genäht und wächst ja auch lange mit!

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. wer von uns hat denn schon genug Kleidung im Schrank??? Der Rock ist toll.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab zuhause auch einen Kleiderschrank voll nichts zum anziehen ..
    Und einen Mann dazu der mich jedesmal fragend ansieht warum ich jetzt schonwieder ein neues top haben muss.

    Den Rock find ich super süß ..

    AntwortenLöschen