Donnerstag, 20. Oktober 2011

kleine Pause ;0)

Die Ferien haben zwar bei uns noch nicht begonnen, trotzdem werde ich hier im Blog schon eine kleine Herbstpause einlegen. Ich habe mich unter anderem dazu entschlossen, weil es hier momentan nicht viel genähtes zu sehen gibt.

Zur Zeit beschäftige ich mich eher hiermit:



Und auch die Kinder helfen fleißig mit ;0) Mein Mann schuftet seit Monaten Abends und am Wochenende an unserem neuen Bad. Ich bin sehr stolz auf ihn und auch überrascht, daß er das alles ganz allein so toll hinbekommt. Dieses Wochenende soll schon gefliest werden, ich freu mich...


So sah das Bad übrigens vor dem Umbau aus:
Naja, eigentlich ist es nur ein Teil davon, denn wir haben noch 2 weitere Mini-Räume für das jetzige Bad mittels Mauerdurchbruch dazugewonnen.

Und dann möchte ich gerne noch vor Weihnachten unser Treppenhaus renovieren, die Holzdecke streichen und die Treppe abschleifen und ebenfalls neu streichen. So sah das Treppenhaus bei unserem Einzug aus. Wie es heute aussieht, zeige ich Euch lieber nicht. Wir haben wegen des Drecks vom Umbau alle Treppenstufen mit Pappe abgeklebt.
Langweilig wird es mir also in den kommenden Wochen sicher nicht. Und zum nähen komme ich wahrscheinlich so gut wie gar nicht. Trotzdem schaue ich öfter mal bei Euch rein, versprochen ;0)

Ach ja, in den nächsten Tagen wird es einige unserer Second Hand-Klamotten (auch gekauftes) im Flohmarkt geben. Bitte habt Verständnis, daß ich dieses mal nichts bei e..y einstellen kann. Für Fotos und Detailbeschreibungen fehlt mir gerade einfach die Zeit und die Geduld, sorry.

liebe Grüsse, Kerstin










Kommentare:

  1. Du hast dir ja viel vorgenommen! Aber man wächst ja schließlich mit seinen Aufgaben....


    Dann mal viel Spaß und Glück damit. Freu mich schon auf die "alles-Fertig"-Bilder...

    Allles Liebe,

    Lila-Ellia

    AntwortenLöschen
  2. *grins*kommt mir irgendwie bekannt vor...bei mir sieht es ähnlich aus...ich wünsche dir noch viele geduldige Stunden und am Ende können wir uns am Ergebnis erfreuen!!!

    glg Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kerstin!

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar zu meinem Post.

    Dass du eine Blog-u. Nähpause machst, kann ich gut verstehen.
    Die Bad-Fliesen und das Geländer kommmen mir sehr bekannt vor. So sah es bei uns auch mal aus. Und unserer Flur steht auch mal wieder auf der To-Do-Liste. So ist das nun mal, mit einem Haus geht einem die Arbeit nie aus.

    Ich wünsche dir trotzdem viel Freude an der Arbeit und wenn man dann das Ergebnis sieht, ist der ganze Dreck schnell wieder (fast) vergessen.

    Ganz liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott ... Baustellen hatten wir in den letzten Jahren auch genug; suuuuper anstrengend *schwitz*.

    Ihr habt euch für die nächste Zeit viel vorgenommen. Ich wünsche euch gutes Gelingen!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin!
    Hab ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar,Hab mich sehr gefreut!!
    Wie ich sehe,ist Dir ja auch nicht gerade langweilig*lach*...vel Arbeit,gelle??!!
    Und jaa im Moment gehts mir eigentlich ganz gut...danke der Nachfrage!
    Liebste Grüße
    die Biggi♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. aaaaaaaaaaah nestbauen...ist ja witzig..irgendwie kribbelts mir auch kreuz&quer...und ich glaub ich fang auch an...danke für die motivation :-)
    und die wünsche
    ein dickes bussi
    silke

    AntwortenLöschen