Sonntag, 5. Juni 2011

Eine eher unfreiwillige Blog-Pause

 habe ich in der vergangenen Woche eingelegt :0(
Nach einem Totalabsturz meines zugegebenermaßen in die Jahre
gekommenen PC´s konnte ich plötzlich nicht mehr auf mein
Blogger Konto zugreifen. Mehrere Versuche mein Passwort zurückzusetzen
schlugen fehl, so daß ich es aufgab und völlig entnervt bei der
nächstbesten sich bietenden Gelegenheit meinen Mann um Hilfe bat :0)
Der hat auf der Arbeit, im und ums Haus sowieso schon jede Menge zu tun...
hat sich aber erbarmt und nun... funktioniert es wieder :0) Danke!!!
Um eine erneute Diskussion darüber, ob ich nun dringend einen
neuen PC benötige oder nicht kam ich bei der Gelegenheit natürlich nicht herum. 
Ich sträube mich seit langer Zeit vehement gegen die Anschaffung eines neuen
PC, das Geld ist mir einfach viel zu schade... und der alte tut´s doch noch :0)
"Typisch Frau" würde mein Mann jetzt sagen.

Genäht habe ich auch nicht wirklich viel, andere Dinge standen auf der
ToDo-Liste ganz oben, aber dazu in den nächsten Tagen mehr.
Ein schnelles Shirt zwischendurch ist dann aber doch noch entstanden.

 Nach dem ersten waschen sind dann auch die Ränder des Stickrahmens
und die Avalon Folie verschwunden :0)


Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag Abend und morgen einen
schönen Start in die neue Woche.


liebe Grüsse, Kerstin

Schnitt: Antonia mit amerikanischem Ausschnitt a la Kirsten
Stoffe: Sanetta Jersey
Stickdateien: Waterlilly aus der Galerie Tausendschön und Ornamentblümchen von Tinimi







Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Shirt in mal ganz anderen Farben. Ja, die Stickrahmenabdrücke und die Avalonfolie kommen mir sehr bekannt vor ;o)

    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. das ist sooo süß, ganz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  3. das shirt sieht tolla aus
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ha Kerstin.. da stimme ich zu.. der alte tuts doch noch.. obwohl ich gestehen muss, das ich ein bisserl schneller als 5 minuten pro seitenaufbau schon nicht ignorieren würde.. unser rechner ist geschlagene 12 Jahre alt! Unglaublich.. viele programme laufen bei dem gar nicht.. hhö..
    nunja.. wir werden wohl den wunsch an den weihnachtsmann geben.. mal kucken was der so denkt.
    lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen