Samstag, 1. August 2009

Birte

ist ein nettes kleines Täschchen, schnell genäht, super geeignet als Geschenk und richtig süß finde ich. Diese hier ist für Cara. Sie möchte sie für den Urlaub, deshalb habe ich passend dazu einen Fisch appliziert, so kann das Kind im Urlaub ihre Badesachen reintun :0)

Die Griffe können alternativ auch aus Stoff genäht werden, diese Variante werde ich auch noch ausprobieren, denn Maja möchte ja auch noch ein Birte-Täschchen :0)


Das e-book Kindertasche Birte gibt es übrigens gratis bei Farbenmix.

liebe Grüsse und ein sonniges Wochenende
Kerstin

Kommentare:

  1. Ach die ist ja süüüß geworden!! Was hast Du da für Ringe verwendet??

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß. Die steht auch noch auf meiner To-Do-Liste.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. ....ja ....die habe ich mal als erstes genäht....zum wenden;) deine ist super süß für den strand;) die Ringe machen mich auch neugierig;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    tolles Täschchen - werde ich wohl auch noch probieren, aber neugierig bin ich auch was du für Ringe gewählt hast.

    Und mach dir mal keine Sorgen, dein Blog ist so beliebt das Glückspilzchen wird im Urlaub keiner vergessen - ganz bestimmt nicht.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bea, Marion und Heike!

    Die Ringe sind extra Handtaschenringe. Es gibt sie im Handarbeitsbedarf, manchmal auch im gut sortierten Bastelladen :0)

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerstin,
    die Tasche ist ja hübsch geworden! Ganz bezaubernd :-) Liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen
  7. super ist das Täschchen geworden, genau wie die Burda Tasche. Die gefällt mir auch sehr gut. Die Mühe und der Ärger haben sich dann wohl doch gelohnt
    glg tina

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist ja ganz putzig! Stoff und Bänder passen sehr gut zusammen.
    Gruß von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen