Sonntag, 27. November 2011


Angesichts dieses Bildes kommt nicht wirklich Weihnachtsstimmung auf, oder? An stimmungsvolle Dekorationen ist nicht zu denken...
Bis zum zweiten Advent sieht es hoffentlich schon besser aus ;0)



Wenigstens sind die Kinder nicht leer ausgegangen und ich konnte ihnen wie in jedem Jahr ihren eigenen kleinen Baum ins Zimmer stellen. Der von M. wird sicherlich auch noch nach dem Weihnachtsfest genau so dastehen, wohingegen C. bereits heute morgen alle Schokokringel und co. weggenascht hatte ;0)

Euch allen wünsche ich einen wundervollen ersten Advent.
liebe Grüsse, Kerstin



Kommentare:

  1. Bei uns sieht es im haus auch noch nicht perfekt aus - aber wir machen das Beste draus ,-))

    Schöne Bäumchen haben die beiden und ich denke bei meiner Großen wären die Leckereien auch schon weg ,-))

    lg

    melly

    ich wünsche euch trotzdem einen schönen ersten Advent

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    nein, da kommt wirklich keine Adventsstimmung auf.

    Aber so eine Baustelle hat man vor Weihnachten ja auch nicht in jedem Jahr. Nächstes Jahr kannst Du dann auch direkt am 1. Advent in passender Stimmung sein.

    Das mit den Bäumchen ist eine tolle Idee.

    Meine beiden haben jedes Jahr einen kleinen Kunstbaum im Zimmer, den sie schmücken dürfen wie sie wollen.

    Viele liebe Grüße, und trotz allem heute einen gemütlichen 1. Advent, so wie es drin sitzt!

    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe kerstin,

    die idee mit den bäumchen für die kinder ist ja super!!!

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  4. liebe Kerstin, dafür hast du es dann irgendwann alles so wie du/ihr es euch vorgestellt habt und dann kannst du dekorieren was das Zeug hält.

    glG Heike
    und habt einen schönen 1. Advent

    AntwortenLöschen
  5. Zwar ist das erste Bild nicht direkt weihnachtlich, aber man sieht schon deutlich, dass es jetzt nicht mehr allzu lange dauern wird, bis ihr fertig seid.

    Wie schön, dass die Mädels schon tolle weihnachtliche Rückzugmöglichkeiten haben. Mir gefällt die Idee mit den eigenen Bäumchen ebenfalls sehr gut.

    Kopf hoch, das Schlimmste habt ihr schon hinter euch, oder?

    Viele Grüße
    Marion, die auch mal ein halbes Jahr im Umbau wohnen musste :-((

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das wird schon ;)
    Aber in den Kinderzimmern sieht es ja toll aus, diese tolle pip Tapete :))))))))))))))
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  7. Das wird ganz sicher bald sooo schön sein! Wir hatten auch eine lange Bauphase, aber wenns erstmal fertig ist, ist der Stress und die Unordnung bald vergessen und ihr werdet ganz stolz sein!

    LG
    Sina

    AntwortenLöschen
  8. Oh gott ich habe grad die Pip Tapete entdecket....darf ich bei euch einziehen? *liebguck*

    AntwortenLöschen