Freitag, 20. Mai 2011

Genähtes habe ich diese Woche leider nichts vorzuweisen...
Wer mag, darf aber heute mal wieder einen Blick in´s Umzugstagebuch werfen,
welches inzwischen eigentlich schon den Namen "UmBAUtagebuch" verdient hätte :0)

Erinnert Ihr Euch?... Aus 2 kleinen Räumen sollte ein großes Kinderzimmer
für M. werden. Neben der Wand, die die beiden Zimmer trennte, 
mußten eine der Zimmertüren sowie 2 Schiebetüren dafür weichen.


 Die zweite Schiebetür führte in den nächsten Raum,
der unser Elternschlafzimmer ist... auch diese haben wir verschlossen.



Jeden Tag ging es Schritt für Schritt voran.


Aber nach einer endlos langen Woche Arbeit, die hinter uns liegt, sieht es nun richtig schön aus...

 Der Laminat sieht in natura noch viel schöner aus:
Es ist skandinavische Esche mit einer ganz tollen Struktur.

... am Wochenende wollen wir die Möbel aufbauen, damit
das Kind endlich einziehen kann.

Und als nächstes bauen wir dann das obere Bad um ...:0)

Euch allen ein wundervolles Wochenende.
Liebe Grüsse, Kerstin

Kommentare:

  1. Das Laminat ist toll - und die Tapete auch! Hach, wenn wir doch schon eigene vier Wände hätten...

    Lg Mela

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja richtig toll geworden. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass umbauen viel zeitintensiver ist als bauen, von daher Hut ab. Aber ihr habt es hinterher so wie ihr es gern mögt. Und das Kinderzimmer ist ja wohl voll klasse! Kann meine da gleich mit einziehen? ;-)

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Wow,das sieht ja schon sehr schoen aus...die Tapete und das Laminat...toll!!!Ich hab so etwas auch noch vor mir...das ganze untere Stockwerk wird umgebaut...Jippie!!!Aber wenn das Endergebnis so toll wird wie bei dir,dann geh ich ganz relaxt an die Sache ran.

    Liebe Gruesse Teresa

    AntwortenLöschen
  4. ppuuuuuuuhhhhhhh viel arbeit!1 aber kreishc die olle alte tapete mit dne hässlichen blummen raurten hatte ih auch in meinem kinderzimmer ( trauma )

    menshc ihr macht das richtig klasse!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallop Kerstin,

    wow!!!

    Da sieht man ja wirklich schon richtig Erfolge. Der Laminat ist wirklich richtig toll.

    Da freut sich Deine Tochter sicher riesig!

    Beim Möbelaufbau viel Spaß. Auf das alle Teilchen und Schräuchen auch dabei sind! ;-)

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. ohoh, das sieht ja mal richtig klasse aus, die viele Arbeit hat sich gelohnt. Freue mich schon auf die nächsten Bilder.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. ooh, habt Ihr noch ein Plätzchen frei, oder zwei, oder drei, oder vier ? sieht richtig schön aus, bis gleich...bin mal eben packen ;-)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. wow das sieht ja richtig toll aus! eine sehr schöne tapete habt ihr euch ausgesucht!

    lg kerstin die leider in moment zu garnix kommt:-(

    AntwortenLöschen
  9. weißt du, was ich witzig finde? heiße auch kerstin und wir sind auch gerade im renovierungs/umbaufieber ;-) finde eure fortschritte toll - laminat und tapete sind soooo schön! vielleicht willst du mal bei unserer renovierung reinschauen: http://diefugmannsrenovieren.blogspot.com/

    lg,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja ... ein Umbau kostet viele Nerven und macht sehr viel Arbeit - ich kenne das auch ;o)
    Aber es hat sich gelohnt. Das Zimmer sieht so schön aus! Diese hübsche Tapete und vor allem die freiliegenden Balken, das mag ich besonders gerne. In diesem Zimmer wird sich Deine Tochter ganz bestimmt sehr wohl fühlen.
    Nun drücke ich Euch die Daumen für's Bad, dass alles reibungslos läuft!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kerstin,

    wow, was ihr für Fortschritte macht und alles sieht schon so schön aus! Ich liebe ja solche alten Räumlichkeiten, ihr habt die Balken wirklich sehr schön integriert! Die Tapete paßt super dazu und ich bin schon ganz gespannt auf das fertige Zimmer! Du läßt uns doch bestimmt mal luschern!? :-)

    ganz liebe Grüße Melanie

    PS: Ich freu mich wirklich riesig, wenn das klappt und du auch noch deine Familie mitbringst!

    AntwortenLöschen